BELEBUNG DER ORTSTEILE

Belebung der Delitzscher Ortsteile & Unterstützung von Vor-Ort-Initiativen

Bewohner aus den Delitzscher Ortsteilen berichteten mir hin und wieder von einem Gefühl der Benachteiligung bei Investitionen und Ortsentwicklung durch die Verwaltung der Stadt Delitzsch. Mit Ausnahme von Feuerwehrbauten würde zu wenig investiert. Diese Kritik ist zum Teil berechtigt.

Wir müssen in unserer kommunalpolitischen Sichtweise auf Delitzsch gewahr werden, dass Ortsteile eigentlich Stadtteile sind und wir diese auch so zu behandeln haben. Das fängt bei der Grünpflege an und zieht sich hin bis zur Brauchtumspflege und zur Jugendarbeit. Allein der bislang durch die Verwaltungsspitze hin und wieder vorgebrachte Hinweis, dass die Bewohner der Ortsteile ja auch Einrichtungen der Kernstadt nutzen würden, greift hier zu kurz. Es gilt, die Ortsteile als Stadtteile aufzuwerten und Initiativen vor Ort zu fördern. Ein sehr gut gelungenes Beispiel hierfür ist die Benndorfer Bürgeraktion zur Errichtung eines Sport- und Freizeitareals. Derartige Initiativen werde ich gern auch als Oberbürgermeister fördern.

Sie haben Ideen, oder Wünsche zu diesem Thema?

Ich freue mich auf den Dialog mit Ihnen: Besuchen Sie mich auf Facebook oder Instagram oder schreiben Sie mir eine Mail!