Dialog und Bürgerbeteiligung fördern und fordern

Der Begriff „Bürgerbeteiligung“ wird im heutigen Sprachgebrauch politischer Mandatsträger bisweilen inflationär gebraucht, aber sparsam gelebt. In Delitzsch ist das nicht anders.

Wir werden neue Formate der Bügerbeiteiligung für unsere Stadt entwickeln müssen, um die Kreativität der Delitzscher für unsere Stadt nutzbar machen zu können. Aber auch, um nicht an den Wünschen und Interessen der Delitzscher vorbei zu agieren.

Deshalb soll u.a. bei der Auslobung des Delitzscher Bürgerpreises eine neue Kategorie implementiert werden, die die besten Ideen für die Stadtentwicklung in Delitzsch prämiert. Dazu wird im Rhythmus der Bürgerpreisverleihung ein Ideenwettbewerb ausgeschrieben.

Mich interessieren aber auch Ihre Anliegen und Probleme. Darum werde ich monatliche Bürgersprechstunden im Rathaus oder online anbieten.

Sie haben Ideen, oder Wünsche zu diesem Thema?

Ich freue mich auf den Dialog mit Ihnen: Besuchen Sie mich auf Facebook oder Instagram oder schreiben Sie mir eine Mail!