Neuausrichtung der Wirtschafts- und Tourismusförderung

Gespräche mit Akteuren der Delitzscher Wirtschaft fördern schnell zutage, dass es an vielen Stellen hakt. Zwar bescheinigt man der Verwaltung durchaus den Willen, Gutes zu bewirken, allerdings stehen die Erfolge der Delitzscher Wirtschaftsförderung in keinem Verhältnis zum betriebenen Aufwand.

Wirtschafts- und Tourismusförderung haben einen derart hohen Stellenwert, dass sich ein OBM auch persönlich darum kümmern muss. Während der derzeitige Amtsinhaber öffentlich die Auffassung vertritt, dass sich die Delitzscher Wirtschaft nicht nur bei der Arbeitnehmergewinnung eher Richtung Bitterfeld oder Saalkreis orientieren soll, vertrete ich die Auffassung, dass die bessere Delitzscher Perspektive auf einer Orientierung Richtung Leipzig fußen sollte. Es gilt diesbezüglich noch viel ungenutztes Potenzial zu nutzen.

Sie haben Ideen, oder Wünsche zu diesem Thema?

Ich freue mich auf den Dialog mit Ihnen: Besuchen Sie mich auf Facebook oder Instagram oder schreiben Sie mir eine Mail!